Chile 2019: Auf dem drittgrößten Geysierfeld der Erde

Auf der Ruta B-245 zum Geysirfeld El Tatio

Weiter ging es Morgens um 4:30 auf 4300 m Höhe: Die bittere Kälte der Nacht macht die Dampffontänen besonders eindrucksvoll. Das Dumme war nur: Die Heizung von unserem Miet-Pickup funktionierte nicht...

Übernachtung in 4000 m, damit wir vor dem großen Rummel bei den Geysieren sind,,
Übernachtung in Machuca auf 4000 m, damit wir vor dem großen Rummel aus San Pedro bei den Geysieren sind

Geysiere 1

Geysiere 2

 

Dick eingepackt in einer unwirklich scheinenden Welt
Dick eingepackt in einer unwirklich scheinenden Welt

 

Morgenlicht in Dampffontänen
Morgenlicht in Dampffontänen

Geysiere 3

Geysiere 4

Nach der eiseskälte der Nacht (das Trinkwasser wurde auf der Ladefläche zu Eis) im Naturthermalbad mit 25 bis 45 Grad warmen Bereichen. Besonders gemütlich ist ein Sitzplatz direkt auf einer kleinen, pulsierenden Warmen Quelle. Ein Minigeysier unter der Badehose...
Nach der Eiseskälte der Nacht (das Trinkwasser wurde auf der Ladefläche zu Eis) im Naturthermalbad mit 25 bis 45 Grad warmen Bereichen. Besonders gemütlich ist ein Sitzplatz direkt auf einer kleinen, pulsierenden warmen Quelle Ein Minigeysier unter der Badehose...

>>>  Von 4300 auf 1200 m: Weg in das, was wir für Wüste halten